Die Natur ist die beste Apotheke

 Hier ist das Rezept für das ultimative entgiftende Getränk

Zutaten:
1 grosse Zwiebel
2½ Esslöffel Kurkuma
50 g Ingwerwurzel
1 L Wasser
350 g eines natürlichen Süssstoffs (Du kannst Ahornsirup, Honig oder Stevia probieren.)

Zubereitung:

Bringe das Wasser, den natürlichen Süssstoff und Kurkuma zum Kochen. In der Zwischenzeit würfel Deine Zwiebeln und Ingwer, dann füge sie in Deinen Topf hinzu. Reduziere auf mittlere Hitze und lasse dann Deine Lösung sich auf die Hälfte reduzieren. Topf abgiessen, die Flüssigkeit in einen Behälter giessen, auf Raumtemperatur abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.

Um den grösstmöglichen Nutzen dieses Getränks für die Gesundheit zu erzielen, nehme jeden Tag einen Esslöffel dieses Mittels Morgens und dann einen ein paar Stunden nach dem Abendessen. Innerhalb einer Woche solltest Du anfangen zu fühlen, dass Du leichter und tiefer atmen kannst. Dieses Getränk ist ideal für Menschen, die mit dem Rauchen aufgehört haben und die Schäden, die sie ihrer Lunge angerichtet haben, rückgängig machen wollen. Wenn Du dieses Getränk zu einem Teil Deiner täglichen Routine machst, solltest Du Deine Lunge wieder in ihren gesunden Zustand versetzen

 

 

Knoblauchsirup

Ein sehr effektives Naturheilmittel ist der Knoblauchsirup. Er ist einfach herzustellen und dient der Immunsystemstärkung, hilft gegen hohen Blutdruck, Herz- Kreislaufbeschwerden, Gicht und Arthrose. Die Zutaten für den Knoblauchsirup finden sich nahezu in jedem Haushalt. Knoblauch wirkt antibiotisch, durchblutungsfördernd und antioxidativ.

Menschen mit niedrigen Blutdruck oder Magen Darm Beschwerden sollten mit der Dosierung vorsichtig umgehen bzw. vorher mit einem Arzt oder Heilpraktiker sprechen. Auch bei gleichzeitiger Einnahme von Blutverdünnern (Marcumar) oder vor einer Operation sollte man vorher einen Arzt konsultieren.

Zutaten:

6-8 geschälte und zerkleinerte Knoblauchzehen

150 – 200 ml Apfelessig

150 – 200 ml Honig

Herstellung:

 Apfelessig, Honig und zerkleinerte Knoblauchzehen in einem Mixer ca. 20 Sekunden auf hoher Stufe mixen.

 Die Mischung in ein verschließbares Glas abfüllen

Die Mischung für 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahren und täglich mischen, bzw. schütteln. Danach ist die Mischung fertig.

Anwendung:

 Täglich 1-2 Teelöffel in ein großes Glas Wasser geben und langsam trinken. Der Trank ist sehr stark und sollte langsam eingenommen werden. Nach Möglichkeit auf nüchternen Magen einnehmen, ansonsten zu oder nach einer Mahlzeit. Die fertige Mischung muss im Kühlschrank aufbewahrt werden und ist ein paar Tage haltbar. 

 

Hinweis:

Die auf dieser Seite enthaltenen Artikel dienen lediglich der Information und sollen keinen Besuch bei einem Arzt oder Psychologen ersetzen.

Die Nutzung der Informationen auf diesen Seiten geschieht auf eigene Verantwortung. Für Schäden übernehmen wir keine Haftung

"Birkenhexe"- Naturtherapie - Naturpädagogik - Autogenes Training    birkenhexe@wissensbude-wildnis.de